Folge 2 – GLaDOS Freeman

Play

Folge 2 der Datenschorle vom Dienstag, 3. Mai 2011

Mit @toastroom, @KelloggsFrost, @swoop_hcm und @bestform

Shownotes:

Partial Content
Webalizer
AWStats
iMac
Speed Bump
Thunderbolt
Thunderbolt Befürchtungen
Firewire
TweetDeck
Twitter buys TweetDeck
Adobe Air
TwitVim
Facepalm
Unmatched Left Parenthesis
Amazon EC2
EC2 down
Amazon S3
Sony Fail
Salt
Rainbow Table
27C3 Console Hacking
US Air Force PS3 Cluster
Microsoft Kinect
Dropbox Attempts To Kill Open Source ProjectDropship
GitHub
Tom Preston-Werner Blogpost
CRE 176
Ubuntu 11.04
Unity
Gnome 3
KDE
VMWare
Virtual Box
iPhoneTracker
crowdflow
iPhone GeoTag
Portal 2
OpenGL
DirectX
The Final Hours of Portal 2
Alternate Reality Game
Unreal Development Kit
Duke Nukem 3D
3D Buzz
Blender
Blender Cycles
CryEngine 3
Pixar Papers
Math didn’t see you guys all the way over there
Luxo Jr.

5 Kommentare zu "Folge 2 – GLaDOS Freeman"

  1. d4t4 sagt:

    das “m” am anfang von nem tweet ist ein shortcut für “direct message”

  2. Peter sagt:

    Danke für die Klärung

  3. Matthias sagt:

    Danke für die Info. Es wundert mich aber trotzdem, denn eigentlich ist “m ” der Shortcut (also mit Space). “ma”, “mo”, “m?” gehen ja auch. Nur “m(” nicht.

  4. Poschi sagt:

    Zur Verfügbarkeit von EC2:
    Amazon gibt eine Verfügbarkeit von 99,95 % an. Sprich sie dürfen aufs Jahr gesehen 0,1825 Tage ausfallen. Das sind 4 Stunden und 23 Minuten (http://aws.amazon.com/de/ec2/#highlights)

    Lustig würde es beim S3, da geben sie ne 99,999999999 %ige Zuverlässigkeit und 99,99%ige Verfügbarkeit an. Keine Ahnung wer sowas berechnet ;-) Wenn ich das richtig gerechnet hab is das ein Ausfall von 0,00031536 Sekunden pro Jahr… http://aws.amazon.com/de/s3/#protecting

    Grüße
    Poschi

  5. Dom sagt:

    Ich bin zufällig auf euren PodCast gestoßen und bin echt begeistert.
    Angenehme Sprecher, gute Audioqualität, interessante Themen, gute Stimmung, schöne Website.
    Bitte behaltet die tolle Themenvielfalt wie in Podcast Nr.2 bei.
    Man kann euch nur weiterempfehlen.

    Grüße
    Dom

Was zu sagen? Raus mit der Sprache!

*