Folge 38 – Bad Bangs

Play

Folge 38 der Datenschorle vom Dienstag, 27. Februar 2018

Mit
@toastroom,
@swoop_hcm,
@bestform,
@kelloggsfrost

Shownotes:

Gitlab
Mattermost
Gitea
node.js
Ruby (Programmiersprache)
QC 35
Beats Studio
Gerüchte zu Airports 2
Freestyle Libre
Fitbit
Apple Watch
iPhone 8
Activite Pop
Withings Waage
Blutdruckgerät von Withings
Withings Activitée Saphhire
Nokia Go
Pulsweitenmodulation
DC: Gleichstrom
Xbox One
Tiny Arcade Cabinet
Gamebuino
Game boy micro
Super Hexagon
Pico-8
The Witcher 3
Ready Player one
Audible
Andreas Eschbach
Das Jesus Video
Earnest Cline
Armada
Air Gap
System-Bus-Radio
Software Defined Radio
Hack
Side-Channel Attack
Meltdown
Projekt zum Herausfinden von Tastatureingaben via Accelerometer
iMessage
Ergebnisse der Umfragewerte der Zufriedenheit
Code of Conduct
Chaos Communication Congress
Netflix
Manhunt: Unabomber
Theodore Kaczynski
Das kleine Fernsehballett
Arte
Bad Banks
“Bad Bangs”
youtube-dl
App iOS
“If this then that”
Celeste
Super Meat boy
Nintendo Switch
Dandara
Rammstein
Holger Klein

Ein Kommentar zu "Folge 38 – Bad Bangs"

  1. Markus sagt:

    Zu den Slack-Alternativen: es gibt da auch noch Rocket.Chat. Ist wie Mattermost auch open source und zumindest die Android-App lässt auch manchmal zu wünschen übrig, was die Zuverlässigkeit angeht.

Was zu sagen? Raus mit der Sprache!

*