Folge 19 – Mein Hund hat Schiss im Learjet

Play

Folge 19 der Datenschorle vom Freitag, 21. Dezember 2012

Mit @toastroom@swoop_hcm@bestform und @kelloggsfrost

Fröhliche Feiertage!

Lazy Shownotes:
(Sorry, wegen drunter und drüber und überhaupt gibt es nur verpätete und kurze Shownotes. Das nächste mal wird’s wieder besser)

gmail
WiiU
zelda
miiverse
zombiU
new super mario bros. U
rayman legends
nintendo land
gameboy
toys r us
super mario land
amiga 500
thc
htc
POP
Get in the banana
windows 8
Counterstrike
userfriendly
hyper v
eve online
metro ui
microsoft surface
ipad mini
kindle
ableton live
qbasis auf iPad
app.net
robin
falcon pro
tweetro bekommt auf’s Dach
swype
fantastical
Mechanische Tastatur
Steelseries 6GV2
IBM m series
qwertz
das keyboard
razer
wreck it ralph
playmobil

14 Kommentare zu "Folge 19 – Mein Hund hat Schiss im Learjet"

  1. AssKikaX sagt:

    JUHUUUUU!
    Eine neue Folfe :)
    freu freu freu

  2. Tim sagt:

    nomnom neue Schorle! Hat mir den Weg in die Heimat versüßt!

  3. schepii sagt:

    Schön mal wieder eine neue Folge zu hören, passend um den Weihnachts/Familienstress fur eine Zeit hinter sich zu lassen.

    Die Erfahrungen mit billig Tablet/Phone Android sind wirklich grausig.
    Allerdings empfehle ich dem geneigten Zuhörern mal ein iPhone 3G zu benutzen, wie das jemals als flüssige Bedienung durchgegangen ist, wunderte mich schon beim entsperren.

    Wünsch euch noch einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

  4. Moodle sagt:

    Yeah! Glützer! Wieder mal ne klasse Folge und, was ich mit sehr großer Befriedigung bemerke – Ihr bewegt Euch weg vom Apple-Podcast zu einer Art NSFW mit Mehrwert! Klasse und vielen Dank <3

  5. Moin Jungs. Schöne Diskussion über app.net. Was mir dabei gefehlt hat: ihr seid überhaupt nicht auf den wahren Hintergrund von app.net eingegangen, es ist nämlich nur sehr vordergründig ein Twitter-Ersatz.

    Was hier tatsächlich abgeht (und warum es so unterstützenswert und genial ist) erfahrt hier z.B. hier:

    Interview von Dalton Caldwell (app.net-CEO) mit Jason Calacanis:
    http://www.cruc.es/startups-dalton-caldwell-of-app-net-twist-306-video/

    App.net-Podcast, erste Episode (von 5):
    http://blog.app.net/2012/11/15/app-net-podcast-episode-1/

    Dalton Caldwells Keynote bei Le Web:
    http://www.youtube.com/watch?v=M4-HvpWi-HE

    Aus meiner Sicht hat app.net eine riesige Zukunft und befindet sich momentan mit der Twitter-Funktionalität erst sehr früh in den Kinderschuhen. Aus meiner Sicht definitiv unterstützenswert!

  6. simcup sagt:

    einhandtastatur, that’s what she said

  7. haenselcancel sagt:

    Hobbit in hfr ist unbedingt empfehlenswert! Habe noch nie einen 3D Film so entspannt gesehen.

    • KelloggsFrost sagt:

      Full Ack! Ich war ebenfalls schwer begeistert. So will man 3D im Kino sehen! Ob man 3D grundsätzlich braucht darf freilich diskutiert werden. Aber man wird ja auch zukünftig die Wahl haben. Pluralismus ftw.

  8. AssKikaX sagt:

    Thema Windows8:
    hab gestern noch das angebot für 30€ wahr genommen. wunderbar.
    habs dann von win7 upgegraded – wunderbar, alles klappt und alle einstellungen wurden übernommen

    problem: alles auf englisch (wurde mir aber vorher gesagt, dass ich das sprachpaket installierne müsse). wo zum geier ist das control panel hin? ok, suche hat geholfen. will das language-pack installieren. download hat geklappt – aber wiedso steht da seit 30min “paket 1 von 1 wird installiert”? so lange kanns doch net dauern!

    AAAH, ein bluescreen!!! immerhin mit smiley – wird wohl net so schlimm sein. starte ich halt neu…
    seltsam, seit neustart kein wifi mehr! nohmal neustarten. und nochmal, und nochmal.
    ok, mach ich halt ne systemwiederherstellung! wo ist die denn? haben die das jetzt umbenannt? aha, dem erklärungstext zufolge müsse ich “refreshen”. ok, mach ich.

    VERDAMMT!!! WO SIND MEINE PROGRAMME! und wifi geht imernoch net! ARGH! ich bin so wütend und raffe es nicht. erstmal googlen…

    AHA, refresh behält alle apps und persönliche dateien, aber KEINE desktop-programme! WTF!!! wo ist die systemwiederherstellung? aha, deaktiviert! OMG

    zum glück hatte ich vorher ein image erstellt. win7 kommt wieder drauf!

    • KelloggsFrost sagt:

      Man muss sich schon umgewöhnen und vieles bricht erstmal mit gewohntem Workflow. Hinsichtlich Ergonomie stolpert Win8 über die unterschiedlichen Bedienparadigmen, habe ich ja auch im Podcast schon gesagt. Ansonsten lief es bei mir dann aber recht stabil – einen zwingenden Grund von Windows 7 auf 8 upzudaten sehe ich aber auch nicht wirklich.

      • AssKikaX sagt:

        Ich hab nun auf ner seperaten hdd mein win8 installiert um es besser kennenzulernen. ich muss sagen, dass mich das schon anspricht. schönes ui, schnelles booten und generell performantes system. aber du hast recht. man muss sich echt umgewöhnen.

        ich werde euren rat auch befolgen und bis zum service pak 1 warten bis ich komplett umziehe.

        ps: ich bin fast am verdursten ;)

  9. schepii sagt:

    Falcon Pro war wirklich ne Empfehlung wert, habe es seit der beta genutzt.
    Haben jetzt bei 40.000 zahlenden Kunden wohl die 100.000 Token Grenze gerissen.
    Twitter scheint sich nicht zu mucken, daher erstmal keine Empfehlung im Moment.

Was zu sagen? Raus mit der Sprache!

*