Folge 20 – Burning down the House of Cards

Play

Folge 20 der Datenschorle vom Dienstag, 12. Februar 2013

Mit @toastroom@swoop_hcm@bestform und @kelloggsfrost

Shownotes:

Google drive
Android
Push Notification
Die drei Vogonen
Bluetooth
Siri
Reinhold Messner
Lucky Luke
iPhone 5 Sprachqualität
Apple care
UPS
Bargeld
Baden
Scheck
Like a sir
Mediathek app
VHS
Watchever
Silverlight
Doctor Who
Sopranos
Curb your Enthusiasm
Larry David
Seinfeld
Lovefilm
Videotheken
Amazon
House of Cards
Tom Jones
Quentin Tarantino
Maxdome
Castle
Homeland
Samsung Smart TV
Spotify
Post
Paperboy
Schweizer Milchfach
Scatman
App.net
app.net File API
Ableton Live
Paypal
3D Secure
Sofortüberweisung
DOS Trend
GEE
Buffed
WASD
Zinio
Badische Zeitung
Kaminbrand
Lochfraß
Dieter Bürgy
Die Zeit
Rabe Socke
Conni mit der Scheiße im Haar
Die kleine Hexe
ARD Live Stream
perspective
Flattr
Antichamber
Stahp
The Cave
Ron Gilbert
Trine
Bastion
Battlefield 3
Grünofant
Pelziger Abgang
Liptonice
Crystal Pepsi
Dose
Telefonzelle
Rolf die Hand
Robert T. Online
I am shrinking!
Polaroid
Großformatfotografie

12 Kommentare zu "Folge 20 – Burning down the House of Cards"

  1. Das mit dem weiterspielen beim Android-Telefon ist ziemlich sicher ein Problem der Abspielsoftware.
    Wirklich taugliche Podcast-Clients hab ich für Android auch noch nicht gefunden, hatte dann irgendwann sogar mal angefangen mir ne HTML-Version von sowas selber zu bauen, in Desktop-Browsern tut das sogar ganz tauglich, aber der Android-Browser stinkt absurd wenn es um sowas geht.

    Dass er nicht im Hintergrund weiterspielt sehe ich ja noch ein, dass er auch ausgeht wenn nur der Bildschirm aus ist.. naja, gerade so. Aber dass er für sowas auch nichtmal irgendwelche Events feuert? -.-

    Natürlich läuft das auch über verschiedene Android-Versionen unterschiedlich (Android 2.3 mit default-Browser spielte z.B. weiter wenn Bildschirm aus, feuerte aber keine JS-Events für beendete Dateien, weshalb nach einer Datei immer schluss war.)

  2. ich glaub sagt:

    freedom fighters for dorner sind empört über diesen titel

  3. kaffee sagt:

    Ich bin mit BeyondPod sehr zufrieden. Mit dem kann man auch alle Feeds im Google Reader lassen, z.B. wenn man vorher Google Listen benutzt hat, dann aktualisiert er den Feed auch in < 3 Sekunden.

    Aber welche Podcasts hört ihr denn eigentlich so?

  4. Romconstruct sagt:

    Kann mich Kaffee nur anschließen.
    BeyondPod ist auch meines Erachtens der beste Player.

    Und das geschilderte Problem habe ich weder mit dieser App, noch mit Mixzing, XiiaLive Pro, Audible, Play Music…auf diversen Android Devices.

  5. Micha B. sagt:

    versucht mal als Audioplayer für Podcasts entweder “Podkicker” oder aber “EZ Folder Player”.
    Nicht empfehlen kann ich “Songbird”, da es bei übergroßen Dateien abbricht oder spinnt.

    War als Android-Fan auch erstaunt, dass der Standard-Gingerbread-Musicplayer nicht mal nach Tags sortieren kann sondern nur alphabetisch.

  6. Dennis sagt:

    Als Podcast Player für Android kann ich allen wirklich nur den Doggcatcher empfehlen. Habe BeyondPod auch ausprobiert aber er bietet mir einfach nicht die Performance und das Feeling wie der Doggcatcher. Ich bin viel hörer mit mehr als 20 feeds und höre so 5-10 Podcasts pro Tag damit.
    Absolut das non-plus-ultra für Android in meinen Augen.

  7. Fnord sagt:

    Zu Android Podcastclient: Nutze auch Beyondpod. Sehr guter Client. Daneben gibts noch AntennaPod. Der ist noch Beta, wird aber zügig weiterentwickelt.

    Zu Mediathek App: Ich nutze Mediathekview. Ich weiß, läuft unter diesem Bösen Ding mit “J” :O ist aber ähnlich komfortabel

  8. Der_Merl sagt:

    In mein Milchfach wird heute noch Milch und Eier geliefert , allerdings kann man diese Bauernflatrate nicht mit Karte zahlen. Ich hatte sogar mal ein Lieferdienst der mir eine halbe Sau ( Schinken, Speck, Brustspitz…)schockgefroren natürlich jedes Halbjahr vorbei brang haha. Ich nuzte übrigens Swisscom TV und lese gerne die Elektrospieler. Aber genug davon.

    Der zwanzigste Podcast war wie immer ein Genuss. Macht doch eine Folge über die PS4. Allerdings bietet diese ja genau so wenig Gesprächsstoff wie Innovation. Ein Touch Screen in der Mitte macht mir viele Sorgen. Ich komme bereits jetzt bei Fifa immer auf den Home Button bis vor kurzem, weil ich meine PS3 meiner Schwester geschenkt habe.

    Macht weiter so

    Der Merl

  9. HaenselCancel sagt:

    Ursprünglich gab es in Android (zumindest von Samsung) den Gummiband-Effekt beim Scrollen auch. Beim Galaxy S bis Version 2.3.3. Soweit ich weiß, wurde das Feature dann aufgrund der Patenstreitigkeiten mit Apple wegen dem sogenannten Gummiband-Patent depubliziert.

    Es leben die Software-Patente!!!

  10. Saessli sagt:

    Hab grad die Folge gehört und wollte wegen der Badischen ne Empfehlung abgeben:
    Folgt dem Twitter-Account @badischezeitung !
    Ersetzt nicht das Abo, aber man bekommt doch immer ein paar News mit,
    gerade SC technisch ist man garantiert immer auf dem neusten Stand.
    Grandios sind die Wortspiele die die da zeitweise raushauen,
    Manchmal denk ich die haben nen Gagschreiber an die Tastatur gesetzt.

  11. Holger sagt:

    Bei “perspective” musste ich sofort an “percepto” für iOS denken: https://itunes.apple.com/en/app/percepto/id419502225?mt=8

Was zu sagen? Raus mit der Sprache!

*